Gründerhaus Martin Stiftung, Erlenbach ZH

Die HMQ AG hat das Gründerhaus der Martin Stiftung von Aussen mit 3D-Laserscanning vermessen. Aus der Gebäudeaufnahme wurde ein vollständiges 3D-Modell in ArchiCAD erarbeitet. Die 3D-Modellierung erfolgte aus der 3D-Punktwolke.
Ein zentrales Ziel der Martin Stiftung ist es, erwachsenen Menschen mit einer kognitiven Beeinträchtigung Geborgenheit und ein sinnerfülltes Leben in einem sicheren Umfeld zu ermöglichen.

3D-CAD-Modell, Gründerhaus der Martin Stiftung, HMQ AG
3D-Modell aus Gebäudeaufnahme, Gründerhaus der Martin Stiftung, HMQ AG
3D-Fassaden, Gründerhaus der Martin Stiftung, HMQ AG
3D-Modell, Gründerhaus der Martin Stiftung, HMQ AG
3D-Modellierung, Gründerhaus der Martin Stiftung, HMQ AG
    Auftraggeber CAVIGELLI ASSOCIATES AG
    Projekt ausgeführt 2020
    Ort Erlenbach ZH

    Foto: HMQ AG