Zurlinden-Villa, Aarau AG

Die 1850 erbaute Zurlinden-Villa war das Wohnhaus einer Zementfabrikanten-Dynastie und ist seit 1928 Sitz des Schweizerischen Turnverbandes. Die Villa Nova Architekten AG von Christian Lang saniert die spätklassizistische Zurlinden-Villa. Als Perfektionist verlässt sich Lang auf die Gebäudevermessung der HMQ AG, die vom Grundriss bis zu detaillierten Wandansichten zehntausende von Messpunkten aufgenommen und zu Plänen verarbeitet hat, die den hohen Ansprüchen des Architekten genügen. Reportage: «Sanierung der Zurlinden-Villa in Aarau»

Zurlinden-Villa, Aarau, HMQ Gebäudeaufnahme
Zurlinden-Villa, Aarau, HMQ Gebäudeaufnahme
Zurlinden-Villa, Aarau, HMQ Gebäudeaufnahme
Zurlinden-Villa, Aarau, HMQ Gebäudeaufnahme
Zurlinden-Villa, Aarau, HMQ Gebäudeaufnahme
    Auftraggeber Villa Nova Architekten AG
    Projekt ausgeführt 2013
    Ort Aarau AG